Dragonball Fan-Universe
Story
  Akira Toriyama
 

Akira ToriyamaDies ist Akira Toriyama

Akira Toriyama (jap. 鳥山明 Toriyama Akira; * 5. April 1955 in der Präfektur Aichi auf der japanischen Hauptinsel Honshū) gilt als einer der erfolgreichsten japanischen Manga-Zeichner. Mit der Manga-Serie Dragonball wurde er international bekannt.

Sein Debüt als Profizeichner hatte er 1978 mit Wonder Island im Manga-Magazin Weekly Shonen Jump des Shueisha-Verlags. In den Jahren 1980 bis 1984 erschien mit großem Erfolg im selben Magazin seine Serie Dr. Slump, wofür er 1982 den 27. Shogakukan-Manga-Preis in der Kategorie Shōnen erhielt. Toriyamas bisher größter Erfolg ist die in den Jahren 1984 bis 1995 erschienene, 42-bändige Manga-Reihe Dragonball, die mit 126 Millionen in Japan verkauften Exemplaren (Stand März 2005) auf Platz 2 der erfolgreichsten Manga-Serien aller Zeiten steht.

Später gründete Akira Toriyama sein eigenes Zeichenstudio Bird Studio und wirkte bei der grafischen Gestaltung von Charakteren in Videospielen mit (unter anderem bei der Dragon Quest-Monsters-Reihe und dem 1995 erschienenen Squaresoft-Rollenspiel Chrono Trigger). Von ihm stammt auch das eigenwillige Design des Autos QVOLT, das der japanische Autohersteller CQ Motors im März 2005 in den Handel brachte.

 
  Es waren schon insgesammt 32474 Besucher (65186 Hits) im Dragonball Fan-Universe!!!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=